Sehr geehrte Damen und Herren,


vielleicht kommt Ihnen die folgende Situation aus meinem beruflichen Alltag bekannt vor?


Bernd ist Mitte 40, er ist Angestellter und wohnt in einem kleinen Haus am Rande der Stadt. Auf seinem Konto hat sich im Lauf der Jahre eine hübsche Summe angesammelt. Eines Tages sitzt Bernd auf seiner Terrasse, trinkt einen Espresso und schaut seinem Rasenroboter bei der Arbeit zu. Da hört er im Internetradio einen Bericht zum Thema Altersarmut, wonach die gesetzliche Rente alleine nicht reichen wird. Genau in diesem Moment wird ihm mit Schrecken bewusst dass der Rasenroboter der einzige ist der etwas für ihn tut. Und dann kam Bernd zu mir. Seitdem sorge ich dafür dass nicht nur der Rasenroboter für ihn arbeitet sondern auch sein Geld.


Mit einem leistungsstarken Team an Assistenten, Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern, erstelle ich maßgeschneiderte und Finanzkonzepte für meine Mandanten. Und 


Verschenken Sie keine Zeit. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin zur Erstberatung, ob per Video oder in einem persönlichen Treffen. Ich freue mich darauf Sie kennenzulernen! 



Mit freundlichen Grüßen 

Jochen Kunkel